Umsatzsteigerung durch Kundenbindung

By Frédéric Monard on 27. Juli 2011 in Customer Experience Management, Customer Service
1
0

Dauerhafte Umsatzsteigerung durch Kundenbindung

Das größte Vermögen eines Unternehmens ist die Kundenloyalität. Oberstes Ziel sollte es daher sein, keinen profitablen Kunden zu verlieren. Bestandskunden bieten ein sehr ergiebiges und kostengünstig zu bearbeitendes Feld. Viele Unternehmen schenken diesem Sachverhalt jedoch nicht die nötige Aufmerksamkeit.

Die Bedeutung bestehender Kunden wird im Tagesgeschäft leider oft übersehen. Neukundengewinnung ist jedoch weitaus schwieriger und viel teurer als Kundenbindung. Setzen Sie deshalb den Fokus auf Kundenbindung, verbunden mit einer konsequenten Serviceoptimierung. Service ist der Differentiator in gesättigten Märkten, sodass Kundenloyalität hauptsächlich durch exzellenten Service entsteht. Optimalen Service erbringen Unternehmen aber nicht von heute auf morgen, dies ist ein langwieriger Prozess, der hauptsächlich in den Köpfen der Mitarbeiter entsteht.

Wie Sie eine optimale Service-Organsiation aufbauen können erfahren Sie unter:

http://www.pidas.com/unternehmen/customer-care-concept/

Liebe Grüße

Reinhard Paul

Frédéric Monard

About the Author

Frédéric MonardView all posts by Frédéric Monard

1 Comment

  1. Jürgen 3. Oktober 2014 Reply

    Hallo,

    dies ist sicherlich ein sehr wichtiger Artikel. Ich kann bestätigen, dass sich die Arbeit im Bereich Kundenbindung lohnt. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig dauerhaft Kundenpflege zu betreiben und eine saubere Kundendatenbank (speziell elektronisch) aufzubauen. Zusatztipp: Das Einbinden von E-mail Marketing im gesamten Marketingkonzept ist essentiell, um ständig in Kontakt mit den bestehenden Kunden zu bleiben und dadurch Umsätze zu erzielen.

    LG
    Jürgen

Add comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*