Netiquette

Verhaltensregeln und Blogrichtlinie

Freundlichkeit und Höflichkeit sind im Kundenservice Blog oberstes Gebot. Vergessen Sie bitte nie, dass Sie sich mit anderen Menschen unterhalten, nicht nur mit virtuellen Persönlichkeiten. Dazu zählt auch ein gewisses Mass an Toleranz für die Meinung anderer und ein wenig Humor.

Grobe Verstösse gegen die Umgangsformen werden oft entsprechend unfreundlich beantwortet, daher bemühen Sie sich bitte um einen netten Ton und fragen Sie nach, sollte etwas unklar sein.

Als einfachste Richtlinie gilt: Behandeln Sie andere so, wie auch Sie behandelt werden möchten.

Darüber hinaus sind folgende Regeln zu beachten:

  • Kommentare zu Beiträgen sind höflich und in angemessener Form zu posten.
  • Es dürfen keine urheberrechtlich geschützten Medien jeglicher Art (Dateien, Programme, Texte, Musik, u.a.) in das Tool bzw. in eine Kommunikation eingebracht werden.
  • Beleidigungen, sexuelle Anspielungen und sexistische oder rassistische Äusserungen sind strengstens untersagt, ebenso Pornografie, Obszönitäten oder Rassismus.
  • Kommentare sind nicht für Werbezwecke zu missbrauchen.
  • Zitate sind mit Quelle bzw. Verweis zum Urheber anzuführen.
  • Das Posten von Kommentaren hat ebenso die Angabe des Benutzernamens zu beinhalten.
  • Da der Kundenserviceblog eine konstruktive und inhaltlich wertvolle Plattform repräsentiert, müssen Beträge welche Kritik beinhalten, stets mit konstruktiven Verbesserungsvorschlägen abgeschlossen werden.

Verstösse können vom Team des Kundenservice Blogs nicht geduldet werden; die Redaktion behält sich aus diesem Grund das Recht vor, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder gar zu schliessen.

Inhaltliche Änderungen der vorliegenden Blogrichtlinie obliegen dem Kundenservice Blog Team und können jederzeit vorgenommen werden.